Oldtimer und Jaguar Sonderschau auf dem 38. Antwerp Classic Salon 2015

Jaguar D-Type<br /> Foto: SIHA Salons Automobiles BVBA
Jaguar D-Type
Foto: SIHA Salons Automobiles BVBA

Vom 6. bis zum 8. März 2015 öffnet der 38. Antwerp Classic Salon seine Pforten auf dem Gelände der Antwerp Expo für die Besucher. In vier Hallen mit über 20.000 Quadratmetern werden 350 Aussteller aus 14 Ländern erwartet. Ein großer Anteil dieser Fläche steht für über 400 Fahrzeuge, die zum Verkauf angeboten werden, zur Verfügung. Präsentiert und verkauft werden nicht nur Oldtimer und klassische Automobile sondern auch Motorräder, neue und gebrauchte Accessoires, Innenausstattungen, Pflegeprodukte, seltene Literatur, Modelle und Kunstobjekte. Unter den Ausstellern finden sich auch Restauratoren und Clubs. Im Jahre 2014 besuchten über 27.000 Personen den Antwerp Classic Salon.

Jaguar E-Type
Jaguar E-Type
Foto: SIHA Salons Automobiles BVBA

Am Sonntag, dem 8. März, werden um 12 Uhr im Rahmen eines Concours D’élégance die exklusivsten Fahrzeuge prämiert. Die fachkundige Jury, bestehend aus belgischen und niederländichen Experten, wird die drei schönsten Oldtimer in den folgenden Katagorien selektieren:

  • Baujahr von 1885 bis einschließlich 1955
  • Baujahr von 1956 bis einschließlich 1975
  • Baujahr von 1976 bis einschließlich 1990

In diesem Rahmen werden die Juroren auch – unabhängig von den Baujahren – “The Best Car of Show” prämieren.

Jaguar XJR-9 LeMans1988<br /> Foto: SIHA Salons Automobiles BVBA
Jaguar XJR-9 LeMans 1988
Foto: SIHA Salons Automobiles BVBA

Gastmarke ist in diesem Jahr zum 80jährigen Jubiläum Jaguar mit der Sonderschau “80 Years of Sporting History”. Die langjährige Autosportgeschichte dieser britischen Marke wird auf einer Fläche von 500 Quadratmetern in Zusammenarbeit mit Jaguar Belux präsentiert. Mit dabei sind bisher nicht ausgestellte exklusive Jaguar-Rennfahrzeuge aus den Jahren von 1945 bis 1989 etwa ein SS100 und ein XJR-9LM. Flankiert werden sie von dem aktuellen XE- und F-Type Jaguar.

Die ausgestellten Fahrzeuge der Jaguar Sonderschau:

  • Jaguar SS100
  • Jaguar XK120 (in der Rallye-Version)
  • Jaguar C-Type
  • Jaguar D-Type
  • Jaguar E-Type Semi Lightweight
  • Jaguar Mark I (Touring Race Car)
  • Jaguar XJ12C Broadspeed
  • Jaguar XJS by TWR (Gewinner der 24 Stunden von Francorchamps 1984)
  • Jaguar XJR-9LM (Gewinner der 24 Stunden von Le Mans)
  • Jaguar XJ220
Jaguar XJS Francorchamp1984<br /> Foto: SIHA Salons Automobiles BVBA
Jaguar XJS Francorchamp1984
Foto: SIHA Salons Automobiles BVBA

Am Freitag Nachmittag und Samstag Vormittag erwartet der Veranstalter SIHA den 94-jährigen Norman Dewis, den legendären Jaguar-Testfahrer und Entwickler von besonderen Jaguar-Modellen, wie etwa dem C-Type, dem D-Type, der Le Mans gewann, den sportlichen XK140 und XK150, dem E-Type (inklusive dem E-Type Lightweight), dem XJ13-Prototyp mit Mittelmotor, dem XJ, dem XJ-S und dem XJ40.

Veranstaltungsort des 38. Antwerp Classic Salon ist die Antwerp Expo, Jan Van Rijswijcklaan 191, Antwerpen. Weitere Informationen gibt es hier.

Related posts