Mecum Kissimmee Auktion mit Rekordergebnis

Hochbewertete Sammler-Autos in Kissimmee 2018

Das US-amerikanische Auktionshaus Mecum bezeichnet seine jährlich stattfindende Versteigerung von klassischen und Sammler-Automobilen in Kissimmee, Florida, als “worlds largests”.

Ferrari LaFerrari - Foto: Peter Kraaibeek
Ferrari LaFerrari | Foto: Peter Kraaibeek

In diesem Jahr wurden während der 10-tägigen Veranstaltung vom 5. bis zum 14. Januar 2018 gegenüber der letztjährigen Auktion 10 Millionen US-Dollar mehr umgesetzt. Dabei wurden 2.208 Fahrzeuge verkauft und ein Gesamtumsatz von 96,6 Millionen US-Dollar erzielt. Insgesamt wurden 3.023 Fahrzeuge angeboten. Die Verkaufsrate lag bei 73 Prozent.

Am höchsten gehandelt wurde ein 2015er Ferrari LaFerrari (Los S110) mit einem Verkaufspreis von 3,41 Millionen US-Dollar. Von diesem Fahrzeug wurden nur 120 Stück gebaut.
Den zweithöchsten Preis mit 1,32 Millionen US-Dollar erzielte ein 2016er Ferrari F12tdf (Los S113) aus der Michael Fux Collection. Bei der diesjährigen Auktion kamen zwei Dutzend Privatsammlungen von vielen bekannten und angesehenen Sammlern unter den Hammer. Allein die Fux Sammlung mit über 30 Sammlerfahrzeugen brachte mehr als 6,54 Millionen US-Dollar Umsatz. Den zweithöchsten Zuschlag aus der Fux-Kollektion erzielte mit 726.000 US$ ein 2015er Ferrari 458 Speciale Aperta (Lot S111).

Ein Highlight der diesjährigen Auktion waren Multi-Fahrzeug-Angebote. Dabei waren ein Quartett aus Mercedes-Benz AMG Black Series (Los S118) von Fux, das für mehr als 1 Million US-Dollar verkauft wurde und Paar 1969er Chevrolet Camaro ZL1 (Los T150), die 1,21 Millionen Dollar einbrachten.

Die Top 10 Verkäufe

Die Top 10 der versteigerten Fahrzeuge in der Übersicht:

  • 2015er Ferrari LaFerrari (Los S110): 3.410.000 US$
  • 2016er Ferrari F12tdf (Los S113): 1.320.000 US$
  • Paar 1969er Camaro ZL1 (Los T150): 1.210.000 US$
  • Mercedes-Benz AMG Black Series Quartett (Los S118): 1.001.000 US$
  • 2015er Ferrari 458 Speciale Aperta (Los S111): 726.000 US$
  • 1967er Chevrolet Corvette Coupe (Los S144): 583.000 US$
  • 2011er Porsche 911 GT2 RS (Los S116.1): 495.000 US$
  • 1963er Chevrolet Corvette Z06/N03 (Los S140.1): 456.500 US$
  • 2011er Porsche GT3 RS (Los S54): 434.500 US$
  • 2012er Lamborghini Aventador LP700-4 (Los S207) at $346.500 US$

Weitere Mecum-Planung

Nach Aussage von Frank Mecum, dem Leiter der Verkaufsabteilung, möchte das Auktionshaus die Messlatte für die weltgrößte Sammlerauktion in Florida für 2019 noch höher legen. Mecums nächste Auktion ist vom 23. bis 27. Januar 2018 die 27. jährliche “Vintage and Antique Motorcycle Auction” im South Point Casino & Hotel in Las Vegas mit 1.750 Motorrädern. Die nächste Sammlerauto-Auktion von Mecum ist die Los Angeles 2018 Auktion, die mit 600 Fahrzeugen vom 16. bis 17. Februar in Pomona, Kalifornien, stattfindet.

Allgemeine Auktionsübersicht

Hier eine Übersicht über weitere aktuelle Auktionen.

Related posts