American Sunday zum zweiten Mal in Assen, Niederlande

American Sunday 2015 Assen
American Sunday 2015 Assen

Der American Way of Life ist am Pfingstsonntag, dem 24. Mai 2015, auf der Rennstrecke, dem TT Circuit, in Assen wieder zum Greifen nahe. Der Veranstalter 402automotive.com bietet erneut ein volles Programm.

Auf den legendären 402 Metern sollen sich Muscle Cars, Dragster und Motorräder vor einer vollen Tribüne beim Viertel-Meilen-Rennen einen Dragrace-Showdown liefern.

Bei Circuitshows and Powerdemos mit ohrenbetäübenden, spektakulären Acts werden verschiedene Muscle Cars und Dragracer zeigen was sie drauf haben, dabei sind etwa die Shows von Demo Birdy Dragracing, Velocity Racing, Ford Mustang by Voorend, Step-a-Side Racing, Spavisie Racing Team, Nostalgia Funnycar und andere.

Beim AutoGlym Show & Shine Contest bewerben sich die schönsten getunten Fahrzeuge im Rahmen des Meguiar’s Show & Shine Contest um diverse Preise in verschiedenen Katagorien. Hier wird auch der Ehrentitel “Best of Show” vergeben.

Anwesend sind auch verschiedene Performance-, Tuning- und Stylingspezialisten – ein “place to be” um sich die letzten Trends anzusehen und sich wertvolle Ratschläge zu holen.

Besitzer von American rides – sei es PKW, Truck oder Motorrad – , die mit ihrem Fahrzeug kommen, können gratis Zugang zu dem Event erhalten. Hierfür ist jedoch eine Voranmeldung beim Veranstalter notwendig. Die Anzahl der Plätze auf den Showpaddocks ist begrenzt.

Die Veranstaltung beginnt am 24. Mai 2015 um 9 Uhr und endet um 18 Uhr. Tickets kosten 19€ pro Person, im Vorverkauf billiger. Kinder bis 6 Jahren haben freien Eintritt, Kinder von 6 bis 14 Jahren zahlen 5€.

Mehr Informationen gibt es unter American Sunday 2015.

Related posts