50 Jahre Ford Mustang auf der Silverstone Classic 2014

Ford Mustang
Ford Mustang

Der legendäre Ford Mustang wird in diesem Jahr 50, ein Meilenstein, der in diesem Sommer auf der Silverstone Classic (25. bis 27. Juli 2014) gefeiert wird.

Der Mustang Owners Club wählte die Silverstone Classic für sein offizielles goldenes Jubiläum als eine Hommage an den bekanntesten aller amerikanischen Muscle-Cars. Hierzu wird eine rekordverdächtige Anzahl von Wettbewerbs-Mustangs aus der ganzen Welt kommen, um mitzufeiern. Auf dem Startgrid werden etwa Mustangs stehen, die den technischen Vorschriften FIA Anhang K entsprechen – so wie sie in in den populären Vor-1966-Touringfahrzeug-Rennserien in ganz Europa regulär zu sehen waren, ebenso wie Fahrzeuge mit leicht modifizierten Motoren in der “invitation class”.

Rachel Bailey, Events Manager bei Masters Historic Racing, hofft auf insgesamt “25 Renn-Mustangs” – etliche davon aus USA und anderen Übersee-Ländern. Während die große Vielzahl von Mustangs auf hohes Interesse stossen dürfte werden in den  Startfelder mit mehr als 50 Fahrzeugen auch andere bemerkenswerte “Yank Tanks” aus der goldenen Ära der der Rennlimousinen wie Ford Falcon und Ford Galaxies zu sehen sein.

Silverstones lange Geraden passen wunderbar zur Phalanx der donnernden amerikanischen V8-Muscle-Cars, auf den neueren, kurvigen Streckenabschnitten werden aber auch die Lotus Cortina, die BMW Ti und dreirädrigen Mini Coopers Gefallen finden.

–> hier mehr Informationen

Related posts